Reisevorbereitung

Trefft alle wichtigen Reisevorkehrungen: Ein Ferienkalender hilft euch bei der Suche nach dem richtigen Termin für eure Reise. Informiert euch über die Klimabedingungen in eurem Urlaubsland oder lest alles über sinnvolle Maßnahmen zur Gesundheitsvorsorge im Zielgebiet eurer Wahl. Die Einreisebestimmungen helfen euch, eure Reise optimal vorzubereiten und euren Urlaub unbeschwert zu genießen.

Da sich die Einreisebestimmungen in einem stetigen Wandel befinden, empfehlen wir euch vor Buchung Informationen beim Auswärtigen Amt einzuholen:

Eilmeldung: Ein- und auch Durchreisebestimmungen können aufgrund von Maßnahmen zur Eindämmung von COVID-19 derzeit abweichen.

Informationen durch das Auswärtige Amt

Kurzinformation für deutsche Staatsbürger:

USA

6 Monate gültiger maschinenlesbarer Reisepass + ESTA Formular (elektronische Einreiseerlaubnis wird vorab im Internet beantragt und mit Kreditkarte bezahlt, Visumfreie Einreise bis zu 90 Tagen möglich), sowie die Übermittlung der Security flight Daten. Zudem ist ein Rückflugticket und ausreichend Geldmittel erforderlich.

Indonesien/Bali

6 Monate gültiger Reisepass + bis 30 Tage visumfrei  (Bei längeren Aufenthalten Infos beim Auswärtigen Amt). Außerdem muss eine Ausreisesteuer von 150.000 IDR (ca. 15 Euro) vor Ort bezahlt werden (bei einigen Veranstaltern ist diese schon im Reisepreis enthalten). Zudem ist ein Rückflugticket erforderlich und eine Kreditkarte wird empfohlen.

Thailand

6 Monate gültiger Reisepass + kostenloses Touristenvisum (Dies wird im Flieger ausgefüllt und ist 30 Tage gültig, für längere Aufenthalte ist ein Visum erforderlich). Zusätzlich ist ein Hotelvoucher und ein Hin + Rückflugticket erforderlich.

Malediven

6 Monate gültiger Reisepass + kostenloses Touristenvisum (Wird bei Ankunft am Flughafen für 30 Tage ausgestellt, für längere Aufenthalte kann das Visum vor Ort für ca. 60 USD und 2 Passbilder verlängert werden). Zudem ist ein Rückflugticket und ein Hotelvoucher (oder ausreichend Geldmittel) erforderlich.

Kenia

6 Monate gültiger Reisepass mit mind. 2 freien Seiten + Visum (kann ab dem 01. Januar 2021 nur noch elektronisch für ca. 50 USD beantragt werden.) Zudem ist ein Rückflugticket erforderlich.

Australien

6 Monate gültiger Reisepass + eVisitor-Visum bzw. elektronisches Visum für Besucher (Muss vorab beantragt werden und ist meist kostenlos).

Dominikanische Republik

6 Monate gültiger Reisepass + Touristenkarte (Diese ist vorab beim Veranstalter mit inbegriffen oder muss für 10 USD am Flughafen vor Ort erworben werden / 30 Tage Gültigkeit). Zudem ist ein Rückflugticket erforderlich.

Kuba

6 Monate gültiger Reisepass + Nachweis einer Reisekrankenversicherung auf Spanisch + Touristenkarte (vorab für ca. 22 Euro erhältlich oder schon im Reisepreis vom Veranstalter mit inbegriffen / 30 Tage Gültigkeit). Zudem ist ein Hotelvoucher und ein Rückflugticket erforderlich.

Mexiko

6 Monate gültiger Reisepass +  Touristenkarte (Diese erhältst du kostenlos während deines Fluges und muss bei Ausreise wieder abgegeben werden / 180 Tage Gültigkeit auf Anfrage). Zudem ist ein Rückflugticket erforderlich.

Ägypten

6 Monate gültiger Reisepass oder Personalausweis mit 2 Passfotos + Visum (Vor Ort erhältlich für 20-30 Euro oder schon vom Veranstalter im Reisepreis mit inbegriffen / 30 Tage Gültigkeit, Verlängerungen gegen Aufpreis vor Ort möglich). Zudem ist ein Rückflugticket erforderlich.

Marokko

6 Monate gültiger Reisepass (Visumfreie Einreise bis zu 3 Monate). Zudem ist ein Rückflugticket erforderlich.

Alle Angaben ohne Gewähr

Packen für den Urlaub:

Ich brauche 7 Outfits für 7 Tage. Habe sicherheitshalber 21 eingepackt.

Check-Liste vor Abreise

Ferien in NRW 2022

Osterferien : 11.04.22 – 23.04.22

Sommerferien: 27.06.22 – 09.08.22

Herbstferien: 03.10.212– 16.10.22

Winterferien: 23.12.22 – 06.01.22

Ihr möchtet nachhaltig und bewusster Reisen und wisst aber nicht wie? Wir verraten es euch!

Kontaktiert uns und lasst euch von uns beraten. Wir arbeiten mit tollen Veranstaltern zusammen, die euch eine nachhaltige Reise ermöglichen, wie zum Beispiel mit Studiosus oder Marco Polo Reisen.

Die meisten Veranstalter haben mittlerweile eine weltweite Vernetzung mit Agenturen, die sich jeweils mit verschiedenen Themenbereichen der Nachhaltigkeit auseinandersetzten und sich auch einsetzten!

Ihr wollt mehr wissen? Dann lest weiter:

Was bedeutet Nachhaltigkeit?

Nachhaltigkeit ist so viel mehr als man denkt. Wenn man es genau nimmt, setzt sich der Begriff Nachhaltigkeit aus drei Unterpunkten zusammen: Ökologie, Ökonomie und Soziales. Aber was genau bedeuten diese Begriffe?

Die ökologische Nachhaltigkeit beschäftigt sich mit der Umwelt. Die natürlichen Ressourcen, die, die Erde zur Verfügung stellt, zu schonen und bewusster damit umzugehen, wie zum Beispiel mit Wasser oder Energie. Außerdem arbeiten viele Tierschutzvereine und Organisationen gegen die unmenschlichen Verhältnisse, in denen viele Tiere weltweit leben müssen, um den Touristen eine tolle Erfahrung zu ermöglichen. Aber der Tourist kann auch eine unvergessliche Erfahrung erleben, ohne dass, das Tier in Gefangenschaft und Misshandlung leben muss.

Die ökonomische Nachhaltigkeit beschäftigt sich mit einer bewussten, fairen und sozialen Wirtschaft. Es wird dazu aufgefordert, umweltbewusster zu wirtschaften.

Die soziale Nachhaltigkeit beschäftigt sich hauptsächlich mit den Menschen. Es wird dafür gekämpft, dass Menschen in Entwicklungsländern fair bezahlt werden und eine faire Arbeit haben. In diesem Sinne steht der Punkt Zwangs- und Kinderarbeit ganz weit im Vordergrund. Des Weiteren wird sich auch ganz stark für Menschenrechte weltweit eingesetzt.

Wir arbeiten mit vielen Veranstaltern zusammen, welche sich für die oben genannten Aspekte einsetzten und dem Reisenden ein unvergessliches Erlebnis ermöglichen.

Klimatabellen

 

Unser Service

Erfahre mehr über deine Reisevorbereitung,  Buchung ohne Risiko, das Mehrwert-Paket und unsere Gutscheine.

Subscribe

Just subscribe to my newsletter
to receive all fresh posts